Einstein begreifen

Einstein wandelte mit seiner Physik die Welt.

 

Einstein Relativitätstheorie

Nobelpreis:

Der Nobelpreis wurde von dem schwedischen industriellen Alfred Nobel gestiftet. In seinem Testament legte er fest, dass mit seinem Vermögen eine Stiftung gegründet werden sollte. Dessen Zinsen sollten als Preise denen zugeteilt werden, die im verflossenen Jahr der Menschheit den größten Gesamtnutzen geleistet haben.

Nobelpreisverleihung an Einstein:

Der Nobelpreis für Physik des Jahres 1921 wurde erst im November 1922 vergeben. Albert Einstein erhielt Ihn für seine Verdienste um die theoretische Physik, insbesondere aber bezüglich des Photoelektrischen Effekts. Wegen einer Japan-Reise war Einstein bei der Verleihungszeremonie in Stockholm im Dezember 1922 abwesend, so dass der Botschafter des Deutschen Reiches den Preis entgegennahm. Das Preisgeld bekam seine geschiedene Frau mit den beiden Söhnen.

 

Webhosting auf Nobelpreisniveau:

Hoster